Dienstrad Leasing: Das Konzept des Fahrrad und E-Bike Leasings

Der Dienstwagen ist ein bekanntes Mittel zur Motivation von Mitarbeitern. Seit 2012 gilt dieses Prinzip auch für Fahrräder und E-Bikes.
Ob als Fahrrad oder E-Bike Leasing, das Dienstrad bietet für Arbeitnehmer eine entspannte Mobilität, die frei von dem Stress des Staus und der Parkplatzsuche ist. Die vorteilhafte Gehaltsumwandlung und der umfassende Rundum-Schutz machen das Konzept des Dienstrades in Form des E-Bike und Fahrrad Leasings für jeden Arbeitnehmer interessant. Der Arbeitgeber kann das Dienstrad allen Mitarbeitern anbieten und fördert somit die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter und steigert gleichzeitig das Image seines Unternehmens.

Jetzt noch mehr Ersparnis!

Die obersten Finanzbehörden haben mit Erlass vom 13.03.2019 dafür gesorgt, dass das Dienstrad für Sie jetzt noch attraktiver wird. 

Ab sofort fallen bei der Versteuerung des geldwerten Vorteils (1 % Regelung) nur noch 50 % der Kosten an.

Dadurch wird das Dienstfahrradleasing mit LEASE A BIKE noch attraktiver.

Die Vorteile des e-Bike-Leasing

Vorteile für Arbeitnehmer

Das Fahrrad und E-Bike Leasing bietet für Arbeitnehmer viele Vorteile. Sie können Ihr Wunschrad auswählen, Steuervorteile nutzen, eine Rundum-Schutz-Versicherung günstig abschließen und natürlich sehr viel nebenbei für Ihre Gesundheit tun, ohne einen extra Termin in der Woche zu haben. Es gibt noch mehr Vorteile zum Fahrrad und E-Bike Leasing.

Vorteile für Arbeitgeber

Ob Verstärkung Ihres positiven Firmenimages oder Förderung der Gesundheit Ihrer Mitarbeiter. Die Vorteile am Dienstrad Leasing und E-Bike Leasing teilzunehmen sind für jede Unternehmensgröße eindeutig. HR-Aufwand entsteht durch unsere Abwicklungsmodelle kaum und die Rechtssicherheit bleibt gewahrt. Eine Übersicht über alle Themen, die Sie betreffen, finden Sie hier.